Hundeurlaub

Neuer Service für Mensch und Tier: Die Hunde- und Schietwetterdusche

Hundeurlaub an der Ostsee, Hundedusche, Ferienwohnung Schleswig Holstein Eckernförde

Neue Hundedusche – getestet und für supergut befunden!

Der Deutsche Tourismusverband hat unsere beiden Ferienwohnungen “Groote Jung” und “Lütte Deern” mit 4 Sternen zertifiziert. Diese Auszeichnung müssen wir uns immer wieder neu verdienen: durch hohen Komfort, perfekten Service – und durch neue Ideen. Die neuste konnten wir gerade rechtzeitig zur Badesaison 2017 umsetzen und ist eine Bereicherung für Mensch und Tier: eine Hunde- und Schietwetterdusche!
Sie kommen vom Baden und haben noch Sand zwischen den Zehen? Ihr Hund hat sich mal wieder richtig schön im Matsch gesuhlt? Kein Problem! Beide Ferienwohnungen separat verfügen nunmehr unmittelbar neben unseren hauseigenen Parkplätzen über eine Aussendusche mit Kalt- und Warmwasser. Unser Reinigungsteam freut sich, dass die Abflüsse unserer barrierefreien Bäder nicht mehr verstopfen und Sie dürfen sich auf einen ganz besonderen Service im Friedabäcker Hus freuen. Angenehmen Urlaub!

 

 
Matjes_februarMatjes wufft seinen Schnüffelfreunden einen Wintergruß vom Wittensee!

Hier bin ich am Wittensee. Immer noch ordentlich winterlich und die ollen Schnattergänse wollen nicht zum spielen kommen, aber die Sonne glitzert so schön im Wittensee. Schon gesehen, meinen Babypullover muss ich jetzt nicht mehr tragen.

 

 

 

Info Ticker für tierische Badenixen:

Die ausgewiesenen Hundestrände in der Eckernförder Bucht ermöglichen ein Bad in der Ostsee oder das Toben am Strand. Die vielen Wanderwege rund um die Bucht oder in den Hüttener Bergen laden zu ausgedehnten Spaziergängen ein.

Inez_Kaden_hundeDer Hundestrand in Eckernförde befindet sich zwischen Haupt- und Südstrand,  der Strand ist 1 km lang, es wird keine Strandgebühr erhoben.

  • das nächste Restaurant ist 300 m entfernt
  • das WC 300 m entfernt
  • Hundetoilettenbeutel vorhanden

Sport: Tauchen, Surfen, Katamaran-Segeln 1 km entfernt

 

 

Wald- und frische Seeluft schnuppern – nach Herzensluft im Wasser toben!

Es gibt kaum einen geeigneteren Ort für einen Urlaub mit dem geliebten Hund als die Ostsee. Die Küste im Norden von Deutschland bietet ihren Gästen eine abwechslungsreiche Landschaft mit langen und weiten Sandstränden, tiefblauem Meer, schroffen Steilküsten und dichten Wäldern.

Viele Urlaubsregionen an der Ostsee haben sich in den letzten Jahren auf Gäste mit Haustieren eingestellt. So findet man heutzutage ein größeres Angebot an Ferienhäusern oder Ferienwohnungen die Hunde gern begrüßen.

Dat Friedabäcker Hus mit ihrer Ferienwohnung „groote Jung“ ist so ein Ferienhaus. In der nähe der Ostsee mit Hundestrand gelegen. Mit der Ferienwohnung von 86 m² bietet sie Mensch und Hund genügend Platz zum entspannten Ostseeurlaub. Und sie kann noch me(h)er!

Das Dorf liegt direkt am Wittensee, die nächste Badestelle ist nur 250 m vom Haus entfernt.

Dieses Ferienhaus bietet wahlweise den Urlaub mit Ostsee und Binnensee – hier können Sie und Ihr Hund den Wasserspaß im Süß- oder im Salzwasser ausgiebig genießen.

 

Entspannungsurlaub für Hunde zum Jahreswechsel

Warum nicht? Winterurlaub an der Ostsee für Hunde ist im Friedabäcker Hus am Wittensee keine Frage. Hier gibt es noch mehr im Angebot, z.B. plantschen im Wittensee, toben im nahegelegenen Habyer Wald, Fußballgolf mit Herrchen und Frauchen oder einfach mal Entspannungsurlaub in der großzügigen Ferienwohnung „Groote Jung“, auf Wunsch mit eigenem Hundezimmer.

Lenni ist eine sechsjährige englische Bulldogge und entspannt sich zum Jahreswechsel in Groß Wittensee. Kaum aus der Stadt in Wittensee angekommen, fühlt er sich wie im siebten Himmel. Der erste Weg führt zum Seeufer, Enten begrüßen. Dann ein Strandspaziergang an der Ostsee und auf dem Rückweg noch ein Besuch bei den Nachbarn, checken ob alles beim Alten ist! Das war dann aber auch genug Action! Lenni ist zwar an sich schon ein ruhiger, eher entspannter Artgenosse, aber so viel frische Ostseeluft macht doch müder! Wir wünschen einen weiterhin perfekten Hundeurlaub!

 

Urlaub mit Hund

Hundeurlaub Ostsee

Hundestrände zum ausgelassenen Toben, ein echter Hundeurlaub!

Viele Hundebesitzer stehen immer wieder vor der Fragestellung, wo kann ich mit meinem liebsten Freund, meinem Hund, Urlaub machen?! Viele Urlaubsregionen und Unterkünfte erlauben keine Vierbeiner. Das ist kein Problem im „Friedabäcker Hus“ bei Eckernförde an der Ostsee, im „Grooten Jung“ sind Hunde willkommen!

Hier an der Ostsee in der Eckernförder Bucht gibt es extra spezielle Hundestrände und ein umfangreiches Angebot für den Hundeurlaub, damit auch wirklich die “komplette” Familie den Urlaub gemeinsam verbringen kann.

Die ausgewiesenen Hundestrände ermöglichen ein Bad in der Ostsee oder das Toben am Strand.

Zusätzlich laden die zahlreichen, beschilderten Wanderwege rund um die Bucht oder in den Hüttener Bergen zu ausgedehnten Spaziergängen ein.

 

Struppi auf dem Waldweg

Und ein besonderes Highlight bietet der direkt vor der Haustür gelegene Wittensee: Keine 100 m entfernt können der vierbeinige Freund und sein Mensch gemeinsam ins Wasser springen und das kühle Nass genießen!

toben im Wittensee

Tipp: Hundestrand Preußerstraße in der Eckerbförder Bucht, Ostsee
Dieser befindet sich zwischen dem Hotel Seelust und dem Bundeswehrstützpunkt WTD 71 (B76 Abfahrt Preußerstraße).