Sport & Freizeit

Spaß beim Sport

Spaß beim Sport

Wenn Sie Ihre Urlaubstage aktiv und sportlich verbringen möchten, bietet Dat Friedabäcker Hus vor Ort und in der näheren Umgebung allerbeste Bedingungen. Nachfolgend eine kleine Auswahl an Freizeitaktivitäten und Sportmöglichkeiten rund um ihr Feriendomizil. Weitere Vorschläge finden Sie in der Info-Mappe in der Ferienwohnung.

Sport & Freizeit direkt am Wittensee

Der Wittensee – immerhin der viertgrößte Schleswig-Holsteins – prägt das Leben in Groß Wittensee und den umliegenden Gemeinden maßgeblich. Im Sommer laden zahlreiche Badestellen zum Sprung in´s erfrischende Naß. Per Canoe, Kajak, Ruder- oder Paddelboot können Sie sportlich aktiv den See erkunden, auch Windsurfer finden hier ideale Bedingungen. Die Seeufer laden zu kleinen Spaziergängen und auch längeren Wanderungen ein, Radfahrer werden die harmonisch geschwungene Landschaft rund um den See genießen. Natürlich können Sie sich auch einfach ganz gemütlich an´s Seeufer setzen und Möven, Enten und Haubentaucher beobachten!

Angeln – Fische lieben den Wittensee

Angeln ist im Wittensee explizit erlaubt. Bei Vorlage eines Angelscheins erhalten Sie beim Amt Hüttener Berge in Groß Wittensee bzw. bei Fischer Bening in Bünsdorf schnell und unbürkratisch einen Angelberechtigungsschein. Der See ist bekannt für seine großen Hechte und Barsche, aber auch andere Fischarten wie Brassen, Aale und Edelmoränen. So können Sie vielleicht hin und wieder etwas Selbstgefangenes auf den Tisch Ihrer Ferienwohnung bringen. www.fischer-bening.de

Wassersport – paddeln, rudern & Co.

Wassersportparadies Wittensee

Wassersportparadies Wittensee

Im Sommer ist der Wittensee ein Paradies für Wassersportler. Motorboote sind aus Umweltschutzgründen nicht erlaubt, hierfür steht die Eckernförder Bucht mit freiem Zugang zur Ostsee zur Verfügung. Ansonsten können Sie mit Paddel- und Ruderbooten, Kajaks und Canoes gemütlich oder auch sportlich den See befahren. Windsurfern bietet der Wittensee beste Bedingungen und auch Segler finden hier ein spannendes Revier. Während der Sommermonate können Sie spannende Segelregatten und Trainings beobachten. Groß Wittensee beheimatet den renommierten Wassersport-Club am Wittensee/WSCW, der viele erfolgreiche Segler bei deutschen und internationalen Meisterschaften hervorgebracht hat. Der WSCW bietet nach Voranmeldung  auch Segel-Schnupperkurse an. Und selbst im Winter kann es passieren, dass Sie auf dem Wittensee Segel sehen – wenn bei längeren Frostperioden die Eisdecke trägt, flitzen die Eissegler über den See. www.wscw.de

Urlaub mit dem Rad – gemütlich oder sportlich

Fahrradausflug

Fahrradausflug

Dat Friedabäcker Hus bietet ein ideales Basislager für einen ausgedehnten Fahrradurlaub. Mit dem eigenen Fahrrad können Sie die gesamte Region des mittleren Schleswig-Holsteins entdecken. Gut ausgebaute Radwege laden auch beiderseits des Nord-Ostsee-Kanals ein. Sie bestimmen selbst, ob Sie gemächlich durch die schöne Landschaft radeln, oder sich sportlichen Herausforderungen stellen wollen. Auch wenn man sagt: „Der Norden ist flach“, die Fahrt zum Aschberg mit seinen 98 m Höhe nötigt selbst Profis Respekt ab!

Tennis – Spiel, Satz und Spaß

Der Wittensee Sportverein in Große Wittensee hat eine eigene Tennisabteilung mit ca. 300 Mitgliedern. Gäste sind herzlich willkommen. www.wittenseersv-tennis.de

Reiten – hier fühlen sich Pferd und Reiter wohl!

Pferde_bearbeitet

Pferde auf der Koppel

Mehrere Ponyhöfe in Groß Wittensee sind weit über die regionalen Grenzen hinaus bekannt und bieten einen großen Reitspaß für Kinder und Jugendliche. Anfänger können sich zum Schnupperkurs anmelden, ansonsten werden dem Leistungsstand entsprechende Kurse in kleinen Gruppen angeboten. Besonders beliebt ist das Wasserreiten im Wittensee.

Erwachsene finden mit dem zu Groß Wittensee gehörenden Landgut Hof Kirchhorst alle Voraussetzungen für einen perfekten Urlaub im Sattel. Hof Kirchhorst ist anerkannter Ausbildungsbetrieb der Deutschen Reiterlichen Vereinigung FNV und bietet für jeden – vom Anfänger bis zum Leistungssportler – den richtigen Kursus. Zum Bestand gehören Schul- und Turnierpferde, natürlich findet aber auch Ihr eigenes Pferd hier Unterkunft.

Golf – welcher Club darf´s denn sein?

Golffreunde haben bei uns die Qual der Wahl! Mit dem Golfclub Aukrug, dem Golfclub Loher Sand, dem Golfclub Altenholz und dem Golfclub an der Schlei können Sie gleich zwischen vier Golfanlagen in der näheren Umgebung des Friedabäcker Hus auswählen.

Fußball-Golf – Golfen mal anders…

Wer Golfspielen einmal auf ganz andere Weise kennenlernen möchte, für den hält die Fußball-Golfanlage Sorgwohld bei Owschlag ein ganz besonderes Vergnügen bereit. Zwar hat auch dieser Parcour 18 Löcher, allerdings sind die wesentlich größer und es wird natürlich mit dem Fuß gespielt. Geeignet ist Fußball-Golf für Kinder ab 6 Jahren und damit ein Spaß für die ganze Familie. www.fussball-golf.net

Natur-Hochseilgarten Altenhof

Klettergarten

Spaß im Hochseilgarten

Im Natur-Hochseilgarten Altenhof bei Eckernförde können Sie in frischer Luft und freier Natur einen spannenden und aufregenden Tag mit der ganzen Familie verbringen. Sie haben die Wahl zwischen mehreren Parcours unterschiedlicher Schwierigkeitsstufen und Höhen. Kinder und Erwachsene, Freizeitsportler und Profis finden hier ihrem jeweiligen Leistungsprofil bzw. Anspruch entsprechend die richtige Herausforderung. Selbst für Rollifahrer hat der Hochseilgarten Altenholz eine eigene Strecke angelegt.

www.hochseilgarten-eckernfoerde.de